Endspurt für den Sportsegelschein (SPOSS)

ImageZusammen mit den 15 Jugendlichen der anderen Sylter Segelvereine sind sechs Jugendliche des Sylter Catamaran Clubs im Endspurt zum DSV-Sportsegelschein (früher A-Schein). Bereits am 1., 2. und 3. Mai wurde die praktische Prüfung abgenommen. Hierfür stellte Olaf Nickel seine Segelyacht zur Verfügung.
Am 15. Mai 2009 um 15 Uhr folgt dann die theoretische Prüfung vor der Prüfungskommission, die sich aus Jürgen Ruff (Vorsitzender), Arne Holst und Volker Friedrichsen zusammensetzt.
Die feierliche Übergabe der Sportsegelscheine wird im Rahmen der Siegerehrung der Hausregatta des Sylter Yacht Clubs am 16. Mai 2009 gegen 17:30 Uhr erfolgen.
Ohne die organisatorische Unterstützung von Hans Georg Will und Marty Oltmann (SCC Jugendwart) wäre die Durchführung des Kurses zum Sportsegelschein nicht möglich gewesen. Besondern Dank auch an Herrn Dinklage, der den theoretischen Unterricht durchgeführt hat, und an alle anderen Jugendwarte der beteiligten Vereine.